Direkt zum Hauptmenü, Unterpunkte der Navigation, zum Inhalt.

St Georg Unternehmensgruppe

Inhaltsbereich

| nach oben

Robert-Koch-Klinik

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Forschung und Lehre
Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und auch im Rahmen der fachspezifischen Weiterbildung der Ärzte in den Bereichen Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und Sportmedizin ist die Robert-Koch-Klinik die Verpflichtung zur Durchführung des entsprechenden Fort- und Weiterbildungsangebotes eingegangen. Aus diesem Grund werden nicht nur Studenten in elektiven Veranstaltungen ausgebildet, sondern es finden auch für Ärzte, die in der Robert-Koch-Klinik zu Fachärzten (Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie) ausgebildet werden, Weiterbildungsveranstaltungen auf den genannten Gebieten statt.

Es werden zudem Doktorarbeiten auf den Gebieten der obstruktiven Lungenerkrankungen, der pneumologischen Onkologie, der pneumologischen Mikrobiologie und der Schlafmedizin vergeben. Außerdem führt die Robert-Koch-Klinik diverse z. T. eigeninitiierte wissenschaftliche Studien durch oder ist gerade im Bereich der Onkologie an diversen nationalen und internationalen Untersuchungen beteiligt. Dabei bestehen zahlreiche Kooperationen mit in und ausländischen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Den Patienten werden über unsere klinisch- wissenschaftlichen aber auch grundlagen-wissenschaftlichen Bemühungen die nach derzeit bestem wissenschaftlichen Wissen die neuste medizinische Diagnostik und aktuellsten Behandlungskonzepte angeboten.

Die in der Robert-Koch-Klinik erhobenen wissenschaftlichen Daten werden dann in einer Vielzahl von Publikationen (s. u.) und nationalen sowie internationalen Kongressen dem wissenschaftlich-ärztlichen Fachpublikum vorgestellt. Gelegentlich finden unsere Bemühungen in dieser Richtung auch ihren Widerhall in den lokalen und überregionalen Medien.

Anerkennung als Forschungsinstitut

  • Die Robert-Koch-Klinik ist zusammen mit dem Klinikum St. Georg Leipzig, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig
  • Das Klinikum St. Georg ist (einschließlich der Robert-Koch-Klinik) mit Bescheid vom 27.01.2009 als Forschungsinstitut vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannt.
  • Die Robert-Koch-Klinik ist als Forschungsinstitution im Atlas für Allergieforschung in Deutschland gelistet und anerkannt (Renz, Kaminski, Pfefferle, Marburg 2008, ISBN: 978-3-00-026102-2).

Bezüglich der Publikationen
siehe  www.pubmed.de

Bezüglich der laufenden Forschungsvorhaben,
die sich künftig ändern, erteilen Auskünfte:
1. onkologische Studien (Lungenkrebs): OÄ Dr. Gütz, Tel.: 0341 42315/9
2. alle anderen Studienvorhaben (Schwerpunkte: COPD, Asthma, Pneumonie, Lungenfibrosen, Schlafmedizin und grundlegende wissenschaftliche Studien, Prof. Dr. A. Gillissen, Tel.: 0341 4231202


Rechter Bereich

| nach oben

Kliniksteckbrief

Anschrift (Grünau):
Nikolai-Rumjanzew-Straße 100
04207 Leipzig

Chefarzt:
PD Dr. med. Köhnlein

Leitende Oberärztin:
Dr. med. Kathleen Gutjahr 

Sekretariat:
Telefon: 0341 423-1202
Telefax: 0341 423-1203
E-Mail :  Bitte hier klicken

Die Klinik ist Bestandteil des
Zentrums für Innere Medizin

Außenansicht Robert-Koch-Klinik

Fußzeile

| nach oben